Stellenangebote in der Evangelischen Kirchengemeinde Degerloch

Pädagogische Fachkraft 100%

Die Evangelische Kirchengemeinde Degerloch sucht ab sofort eine
Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
im offenen Konzept in Vollzeit

für die Evang. Kindertagesstätte Wurmlingerstraße.

In der dreigruppigen GT-Einrichtung werden insgesamt 45 Kinder im Alter von 0 - 6 Jahren betreut. Die Stelle ist befristet während eines Beschäftigungsverbots und Mutterschutz, mit evtl. anschließender Befristung während der Elternzeit.

Wir bieten Ihnen:
•    eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit im Team
•    Beobachtung und Dokumentationsverfahren „Bildungs- und Lerngeschichten“ nach Margaret Carr
•    engagierte Kolleg(inn)en
•    fachliche Begleitung/ Fachberatung
•    ein umfassendes Fortbildungsprogramm
•    Anstellung nach KAO (TVöD/SuE) in Voll- oder Teilzeit
•    Zusatzversorgung (ZVK)
•    Die Möglichkeit eine Wohnung in Stuttgart-Hoffeld anzumieten

Wir erwarten:
•    eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/-in oder Kinderpfleger/-in oder vergleichbare Qualifikation
•    Freude an der Arbeit mit Kindern
•    Offenheit für den Kleinkindbereich
•    Aufgeschlossenheit und Interesse zur Zusammenarbeit im Team und mit den Eltern
•    Bereitschaft zur konzeptionellen Arbeit und zur Erwei-terung des Fachwissens
•    Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde
•    Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche oder einer Kir-che der ACK (Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen)

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.
Die Stellenanzeige können Sie hier als PDF herunterladen.

pädagogische Fachkraft (m/w/d) im 0-3jährigen Bereich in Vollzeit

Die Evangelische Kirchengemeinde Degerloch sucht
ab April 2020, für den den Evang. Kindergarten in Stuttgart-Hoffeld, eine
 
pädagogische Fachkraft (m/w/d)
im 0-3jährigen Bereich
in Vollzeit


für den Evang. Kindergarten in Stuttgart-Hoffeld.

In der zweigruppigen VÖ-Einrichtung werden insgesamt 35 Kinder im Alter von 0 - 6 Jahren betreut.
Die Stelle ist befristet während eines Beschäftigungs-
verbots und Mutterschutz, mit anschließender Befristung während der Elternzeit.

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Beobachtung und Dokumentationsverfahren „Bildungs- und Lerngeschichten“ nach Margaret Carr
  • eine offene Elternschaft
  • Vor- und Nachbereitungszeitam Nachmittag ohne Kinder
  • fachliche Begleitung/ Fachberatung
  • ein umfassendes Fortbildungsprogramm
  • Anstellung nach KAO (TVöD/SuE)
  • Zusatzversorgung (ZVK)
  • Die Möglichkeit eine Wohnung in Stuttgart-Hoffeld anzumieten


Wir erwarten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/-in oder Kinderpfleger/-in oder vergleichbare Qualifikation
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und deren Familien
  • Kommunikation- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur konzeptionellen Arbeit und zur
  • Erweiterung des Fachwissens
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde
  • Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche oder einer Kirche der ACK (Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen)


Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.

Die Stellenanzeige können Sie hier als PDF herunterladen.