Aktuelle Veranstaltungen und Erwachsenenbildung



Neues Haus - neue Ideen

Die Eröffnung des neuen Gemeindehauses Elly Heuss-Knapp im April war ein Erfolg – viele Neugierige drängten sich durch die Räume und Gänge. Das neue Haus weckte auch Vorfreude auf neue Angebote. Viele Menschen äußerten viele gute Ideen. Diesen Schwung nehmen wir auf und laden Sie herzlich ein zu einem Abend, an dem wir die Ideen sammeln wollen. Vor allem um die Angebote für Erwachsenenbildung, die im Neubau einen idealen Rahmen haben, soll es an diesem Abend gehen. Seien Sie mit Ihren Ideen also herzlich eingeladen zur
Ideensammlung Erwachsenenbildung
am Dienstag, 25. September 2018, 19.30 Uhr
Gemeindehaus Elly Heuss-Knapp


Wir sind gespannt auf jeden neuen Gedanken!     
Pfarrer Albrecht Conrad, zuständig für die Erwachsenenbildung in der Gesamtkirchengemeinde

3. Oktober: 550 Jahre selbstständige Kirche in Degerloch

Am 3. Oktober feiern wir Jubiläum: 550 Jahre zuvor, am 3. Oktober 1468 teilte die Gemeinde Degerloch dem zuständigen Bischof in Konstanz mit, dass die Bezahlung eines eigenen Geistlichen gesichert sei. Der Bischof von Konstanz bestätigte daraufhin, dass Degerloch künftig eine eigene Pfarrei sein kann, unabhängig von Möhringen. Natürlich gehörte die Gemeinde damals zur römisch-katholischen Kirche, ehe sie 1534 ihren ersten evangelischen Pfarrer bekam.
Am 3. Oktober laden die römisch-katholische Kirchengemeinde Johannes XXIII. und die Evangelische Gesamtkirchengemeinde um 10.30 Uhr zu einem Festvortrag in die Michaelskirche: Festredner ist Dr. Ulrich Schülke, Historiker und Germanist aus Degerloch. Sein Thema: „550 Jahre selbstständige Kirchengemeinde Degerloch“.
Zwischen den Teilen des Vortrags wird Musik aus der Zeit der Gemeindegründung erklingen: Lydia Pacevicius (mittelalterliche Flöten) und Veit-Jacob Walter (mittelalterliche Tasteninstrumente), der frühere Organist der Versöhnungskirche, sind zu Gast. Sie spielen auf Nachbauten und Rekonstruktionen historischer Instrumente Werke des ausgehenden Mittelalters.
Im Anschluss an den Vortrag lädt der Ökumenekreis der beiden Kirchengemeinden zu einem Empfang ins Gemeindehaus Elly Heuss-Knapp ein, und wir stoßen auf die 550 Jahre an.
Im Namen, auch des Ökumene-Ausschusses unserer Kirchengemeinden,

Bernhard Bayer, 2. Vorsitzender des Kirchengemeinderates Mariä Himmelfahrt

Albrecht Conrad, Pfarrer der Evang. Gesamtkirchengemeinde Degerloch