Was tun wenn, eine Konfirmation ansteht?

Die Konfirmation ist das bewusste Bekenntnis zu Gott und zur Kirche Jesu Christi seitens der Jugendlichen. Ihr geht ein etwa 11monatiger Konfirmandenunterricht voraus. Wer noch nicht getauft ist, kann im Laufe des Konfi-Jahres getauft werden. In Degerloch wird der Konfirmandenunterricht am Mittwochnachmittag erteilt. Die Gruppeneinteilung erfolgt nach dem Seelsorgebezirk. Ummeldungen sind nach Absprache möglich.

Der Anmeldetermin wird  rechtzeitig  im Gemeindebrief bekannt gegeben.
Die Konfirmand/innen erhalten eine schriftliche Einladung. Sollte bei Ihnen keine Einladung eingehen, dann melden Sie sich bitte beim zuständigen Pfarramt.

Konfirmationstermine 2018:
Michaelsgemeinde: 29. April 2018 (und evtl. 6. Mai 2018)
Versöhnungsgemeinde: 6. Mai 2018
Hoffeldgemeinde: 6. Mai 2018