Degerlocher Kantorei

Willkommen bei der Degerlocher Kantorei

Im Chor der Degerlocher Gemeinden singen rund 65 Sängerinnen und Sänger. Die Kantorei probt klassische Kirchenmusik, aber auch ausgefallene und zeitgenössische Werke stehen öfter auf dem Programm. Zu hören ist die Kantorei in Gottesdiensten und bei Konzerten in Degerloch.

Neue Sängerinnen und Sänger – aus allen Gemeinden und Stadtteilen, in allen Stimmlagen ­– sind herzlich willkommen, auch gerne nur für ein Projekt.

Die Leitung der Kantorei hat Barbara Straub, die Dekanatskantorin.

Informationen unter  Telefon 0711/7654391,
bezirkskantorat.degerloch@elk-wue.de

Die Proben finden statt: donnerstags von 20-22 Uhr im Gemeindehaus,
Erwin-Bälz-Str. 62, 70597 Stuttgart.

Circa zweimal im Monat kommt eine professionelle Stimmbildnerin in die Probe, die Gruppen- und Einzelstimmbildung erteilt.

Wir singen im Gottesdienst am:

3. Dezember, 10 Uhr, in der Michaelskirche
24. Dezember, 17.30 Uhr in der Michaelskirche
25. Dezember, 10.40 Uhr in der Versöhnungskirche
31. Dezember, 18n Uhr in der Versöhnungskirche

Unsere Projekte im nächsten Jahr:
Zum 333. Geburtstag von Johann Sebastian Bach
24. März, 19 Uhr, Michaelskirche: Johann Sebastian Bach: Du wahrer Gott und Davids Sohn
28. März, 19 Uhr, Michaelskirche: Choräle aus der Johannespassion

24. Juni, 20 Uhr, Versöhnungskirche: Synagogale Musik aus dem Frühbarock, dem 19. und 20. Jahrhundert und aus dem heutigen Israel

16. Dezember, 17 Uhr, Michaelskirche: Tango-Magnificat von Martin Palmeri

 

Extra-Projekt zum Mitsingen der Degerlocher Kantorei

Buxtehude-Kantaten in der Silvesternacht

 

Mit einem musikalischen Gottesdienst vor Mitternacht in der Michaelskirche wollen wir das alte Jahr beschließen.
Der Kleine Chor der Kantorei singt, begleitet von einem kleinen Barockensemble, zwei Kantaten von Dietrich Buxtehude: „Das neugeborne Kindelein“ und „Du Friede-Fürst, Herr Jesu Christ“.
Der Gottesdienst beginnt um 23 Uhr und schließt mit dem Neujahrsläuten um 24 Uhr ab.
Wir laden erfahrene SängerInnen zum Mitsingen ein.

Die Proben:
am Montag, 4. Dezember (Sopran und Alt) 20 Uhr im Gemeindehaus Erwin-Bälz-Str.62
am Mittwoch, 13. Dezember (Tenor und Bass) 20 Uhr im Gemeindehaus
am Samstag, 16. Dezember (alle zusammen) 15 Uhr im Gemeindehaus
am Samstag, 30. Dezember 18 - 22 Uhr in der Michaelskirche

 

Konzert "Credo" am 1. November in der Michaelskirche

Frühlingskonzert am 7. Mai in der Versöhnungskirche