Frauenzimmer

Zeit: Mittwoch, 20 Uhr (alle zwei Monate)
Ort (wenn nicht anders angegeben): Pfarrhaus Mariä Himmelfahrt, Karl-Pfaff-Straße 44
von September 2017 an: Gemeindehaus Erwin-Bälz-Straße 62

Das Jahresprogramm 2017 des Frauenzimmers finden Sie hier (PDF, 109 KB)

3. März 2017: Gottesdienst zum Weltgebetstag

Die Liturgie haben in diesem Jahr von Frauen von den Philippinen erstellt.
Freitag, 3. März 2017, 20:00 Uhr, Michaelskirche

5. April 2017: Was bekennen wir eigentlich beim Glaubensbekenntnis?

Ein Gesprächsabend mit Pfarrer Albrecht Conrad
20.00 Uhr, ehemaliges Pfarrhaus Mariä Himmelfahrt

5. Mai 2017: Theaterbesuch bei Lokstoff - "PassWorte"

Ein Stück über Flucht, Vertreibung und Exil
20.00 Uhr, in einem Schiffscontainer auf dem Parkplatz vom Theaterhaus Stuttgart e.V.
Siemensstraße 11
70469 Stuttgart

19. Juli 2017: Gemütlicher Abend am Lagerfeuer

Wir wollen Stockbrot grillen, zur Gitarre Lieder singen und miteinander ins Gespräch kommen.
20.00 Uhr im Garten

27. September 2017: Achtsamkeit

20.00 Uhr, Gemeindehaus, Erwin-Bälz-Straße 62

29. November 2017: Käthe Kollwitz

Eine starke Persönlichkeit und beeindruckende Künstlerin.
20:00 Uhr, Gemeindehaus, Erwin-Bälz-Str. 62


Das FRAUENZIMMER ist ein offenes Angebot für Frauen aller evangelischen und katholischen Gemeinden Degerlochs. Alle zwei Monate treffen sich interessierte Frauen am Mittwochabend im Michaelssaal, um sich auszutauschen und neue Impulse zu bekommen.
Das Programm wird gemeinsam festgelegt. Es bietet verschiedene Formen: Abende, die von den Teilnehmerinnen selbst gestaltet werden, wechseln sich ab mit solchen, zu denen wir eine Referentin einladen. Auch Kreatives hat seinen Platz. Im Anschluss an den inhaltlichen Teil des Abends bieten wir die Möglichkeit zum Austausch und geselligen Beisammensein.
'Frauenzimmer', - dieses Wort bezeichnete laut Lexikon im späten Mittelalter "das Frauengemach und die Gesamtheit der darin wohnenden Hausgenossen". Wir haben diese Bezeichnung aufgenommen: Das FRAUENZIMMER soll ein Raum sein, in dem sich Frauen aus ganz verschiedenen Berufen und Lebenszusammenhängen treffen und miteinander ins Gespräch kommen. Wenn Sie Interesse haben, kommen Sie doch zu einem der nächsten Abende. Wir sind kein fest gefügter Kreis und unser Angebot ist offen für alle. Auch wer nicht regelmäßig kommen kann, ist herzlich willkommen.