Krankenpflegeverein

Wer sind wir?

Der Evang. Krankenpflegeverein Degerloch unterstützt die Diakoniestation Stuttgart. 

Der Krankenpflegeverein hat eine lange Tradition. Er wurde im Jahr 1910 mit dem Ziel gegründet, eine gute Pflege und Betreuung von Kranken zu Hause zu ermöglichen.
Im letzten Jahrhundert haben sich die Aufgaben der Diakonie stark gewandelt. Heute betreuen fachlich qualifizierte Pflegekräfte der Diakoniestation Stuttgart alte, kranke und pflegebedürftige Menschen, unabhängig von Nationalität und Religionszugehörigkeit.
Neben der Krankenpflege unterstützen wir bedürftige Gemeindemitglieder. Das professionelle Handeln der Diakoniestation Stuttgart ist getragen von einem christlich geprägten Menschenbild. 

Ziele und Aufgaben des Krankenpflegevereins Degerloch

Der Krankenpflegeverein fördert die Arbeit der Diakoniestation Stuttgart durch Zuwendungen unter anderem für DIAKONIE-PLUS. Nach den eigentlichen Aufgaben der Pflege und Hauswirtschaft setzt diese Hilfe ein, die sich an den individuellen Bedürfnissen jedes Einzelnen orientiert.
Die Mitarbeiter der Diakoniestation Stuttgart haben dadurch mehr Zeit und Ruhe für Beratung, Gespräch und Seelsorge. Aufwendungen, die nicht von Kranken- oder Pflegeversicherung übernommen werden.
Weiterhin tragen wir mit unserer Förderung zur Weiterbildung der Pflegekräfte dazu bei, dass eine persönliche und fachgerechte Pflege gewährleistet werden kann. 

Werden Sie Mitglied!

Werden Sie Mitglied im Evangelischen Krankenpflegeverein Degerloch.
Sie unterstützen den diakonischen Gedanken und helfen der Gemeinschaft.
Der Mitgliedsbeitrag beträgt 15,- Euro jährlich pro Familie.
Selbstverständlich sind auch Spenden über den jährlichen Mitgliedsbeitrag hinaus herzlich willkommen. Mitgliedsbeiträge und Spenden sind steuerbegünstigt.

Kontakt

Evangelischer Krankenpflegeverein Degerloch
Große Falterstraße 4
70597 Stuttgart
Tel: 07 11 - 76 96 34 60 

Pfarrer Andreas Maurer
Tel.: 0711-76 04 30
Fax: 0711-45 30 616
e-Mail: Andreas.Maurer[at]elkw.de
oder: Pfarramt.Degerloch.Versoehnungskirche[at]elkw.de